System Development Engineer (m/w/d)

Standort Bochum
mehr über die Stelle erfahren

Träumen Sie davon, Teil von etwas Großartigem zu sein und das Gesundheitswesen von morgen mitzugestalten? 

Verstärken Sie unser Team und helfen Sie uns, Alzheimer und andere neurodegenerative Krankheiten zu bekämpfen, bevor sie entstehen! Wir haben einen patentierten Alzheimer Bluttest entwickelt und suchen dringend Verstärkung durch erfahrene Team! Mehr dazu hier erfahren.

Ihr Profil

Sie haben ein abgeschlossenes Universitäres- oder Fachhochschulstudium mit Schwerpunkt Elektrotechnik / Medizintechnik / Maschinenbau / Verfahrenstechnik / Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert.

Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Apparateentwicklung, Geräteentwicklung, Produktentwicklung, der Automatisierungs- und Verfahrensentwicklung.

Sie bringen ein gutes Verständnis für das Zusammenspiel von Elektronik, Fluidik, Optik, Pneumatik und Sensorik mit.

Sie haben Freude am Umgang und an der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern.

Sie besitzen gute Kommunikationsfähigkeiten, arbeiten selbständig, strukturiert und ergebnisorientiert.

Sie verfügen über Erfahrung mit Entwicklungsphasen und dem Produktlebenszyklus, bevorzugt von IVD-Produkten.

Sie schätzen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Arbeitsbedingungen, die Ihre Kreativität fordern.

Sie haben Erfahrung in der technischen Dokumentation von IVD-Produkten.

Sie präsentieren sich mit guten Deutsch- und möglichen Englischkenntnissen in Wort und Schrift.

Dann ist das hier bestimmt das Richtige für Sie.

Als System Development Egineer erweiteren Sie zusammen mit motivierten Kollegen und Kolleginnen den Bereich Research & Development. Entwickeln und Umsetzen von vollautomatischen Analysensystemen für die In-vitro-Diagnostik und den Bereich Life Science vom Prototypen zum fertigen Produkt, mit neuen Technologien. Unter anderem erwarten Sie folgende Aufgaben:

Sie unterstützen die Geräteentwicklung, Disposable-Entwicklung und Automatisierung unserer iRS-Analyseplattform.

Sie überführen die Geräte, Disposables und Prozesse in die Serienproduktion und entwickeln Prüfmittel und Prüfverfahren.

Sie betreuen die Geräteentwicklung, Disposable-Entwicklung und die Automatisierung, um die Funktionstauglichkeit zu gewährleisten, sowohl in der Entwicklungsphase als auch nach Markteinführung.

Sie entwickeln und verbessern Bauteile, Baugruppen und Funktionselemente und verwenden Apparaturen und Prüfvorrichtungen.

Sie tragen mit ihrem technischen und wissenschaftlichen Sachverstand für elektrische, fluidische, optische und pneumatische Anwendungen aktiv zur Ideenentwicklung und Lösungsfindung bei.

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und erarbeiten und bewerten Lösungskonzepte.

Sie definieren Anforderungen und sind für die technischen Dokumente in der Entwicklung und Qualitätssicherung als auch für die Produktbetreuung zuständig.

Sie arbeiten zusammen mit Kooperationspartnern in der Entwicklung und Fertigung.

Sie unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Entwicklung und Fertigung.

Das bieten wir Ihnen an

Abgesehen davon, dass Sie die Chance bekommen dabei mitzuwirken, eine neue Ära der Frühdiagnostik einzuleiten und somit gesundes Altern zu ermöglichen, bieten wir Ihnen einen Platz in unserem dynamischen Team. Sie erhalten einen hohen Grad an Eigenverantwortung, vielseitige und interessante Aufgaben, sowie die Möglichkeit, eigene Projekte proaktiv und kreativ zu starten und zu leiten.